Demokratie leben

Die vhs Witten | Wetter | Herdecke unterstützt die Stadt Witten bei der Umsetzung der Partnerschaft fürDemokratie Witten im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“, finanziert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

 

Die Partnerschaft für Demokratie Witten zielt darauf ab, Vielfalt, Toleranz und Demokratie als zentrale Werte der Gesellschaft zu festigen, besonders vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen. Wittener Bürgerinnen und Bürger sollen für die grundlegenden Regeln eines friedlichen und demokratischen Zusammenlebens gewonnen werden unter anderem durch Aufbau und Pflege eines stabilen Netzwerks lokaler Akteure, die sich für die Förderung von Vielfalt und Toleranz und gegen Rechtsextremismus einsetzen.

 

Auch die Förderung von Einzelmaßnahmen von Vereinen oder Initiativen trägt zur Erreichung der Programmziele bei. Im Rahmen eines Aktionsfonds werden Teile der Bundesmittel an Gruppen, die sich mit Einzelaktionen für die Programmziele einsetzen wollen, weitergeleitet.

In der Partnerschaft für Demokratie Witten erfüllt die vhs seit 2015 die Aufgaben der Koordinierungs- und Fachstelle. Die Laufzeit des Bundesprogramms dauert noch bis einschließlich 2019 an, so dass es viele weitere Aktionen und Projekten für Vielfalt, Toleranz und Weltoffenheit geben wird.

 

Weitere umfassende  Informationen finden Sie unter:

www.pfd-witten.de

 

Kontakt: 

susanne.kloenne(at)vhs-wwh.de