Martina Schulte-Zweckel
Fachbereichsleiterin Ernährung, Gesundheit, Kunst und Kreativität

Telefon: 02302 58 186 31
Email: martina.schulte-zweckel(at)vhs-wwh.de

VHS macht gesünder!

Das belegt eine bundesweite Studie des Universitätskrankenhauses Eppendorf zur Wirksamkeit von Entspannungskursen an Volkshochschulen. Um die Gesundheit eigenverantwortlich zu stärken, ist Gesundheitskompetenz unerlässlich. Körperliches und psychisches Wohlbefinden sind entscheidende Voraussetzungen, um die Herausforderungen im Beruf und im Privatleben erfolgreich bewältigen zu können. In unseren Bildungsangeboten erfahren Sie, was alles zu einem gesunden Lebensstil gehört, wie Sie Stress abbauen, Ihren Körper positiv wahrnehmen und die eigene Kraft spüren können. Sie lernen und erfahren, dass Bewegung Ihre körperliche Fitness fördert und zu einem Ausgleich zu den Belastungen im Alltag beiträgt. All das stärkt Ihre psychischen und physischen Ressourcen, macht Sie fit für Alltag und Beruf und fördert Ihre Gesundheit nachhaltig.

Kursangebote >> Kurstermine

Details zu Kurs L43071 (Selbstverteidigung für Frauen)

Ob alleine zu Hause, auf dem Heimweg, im Parkhaus, in Bus oder Bahn: Vor allem Frauen werden immer wieder Opfer von Belästigungen, sexueller Nötigung und anderen von Gewalt geprägten Übergriffen. Oft werden sie von männlichen Angreifern wegen ihrer scheinbaren körperlichen Unterlegenheit für wehrlos gehalten. Grundsätzlich ist jede Frau dazu fähig, sich mit den richtigen Techniken gegen die meisten Attacken wirkungsvoll zur Wehr zu setzen und den Ausgang der Bedrohungssituation mitzubestimmen. In diesem Training lernen Sie, Gefahren und Konflikte nicht nur frühzeitig zu erkennen und nach Möglichkeit zu umgehen, sondern auch, mit der richtigen Technik im richtigen Augenblick zu reagieren. Eine gute Selbstverteidigung zeichnet sich dadurch aus, dass ihre Techniken zum einen keine besonderen Anforderungen an Kraft und Fitness stellen und zum anderen auch in extremen Stress- oder Angstsituationen schnell und verlässlich abrufbar sind. Deshalb trainieren Sie hoch effiziente und bewährte Nahkampf-Techniken (z.B. Krav Maga), mit deren Hilfe Sie sich selbst gegen körperlich überlegene Angreifer sicher zur Wehr setzen können. Diese Techniken sind einfach gehalten, schnell zu erlernen und versetzen Sie in die Lage, sich selbst mit aller Härte und Konsequenz, zur Not auch mit diversen Hilfsmitteln, erfolgreich zu verteidigen. An die rechtskonforme Ausübung der Notwehr werden bei allen Kampftechniken enge Maßstäbe gelegt. Bitte bringen Sie zweckmäßige Sportkleidung, hallentaugliche Schuhe und ein Getränk zum Training mit.


Details zum Kurs
Zeitraum: Dienstag, 17.03.2020 bis Dienstag, 05.05.2020,
von 18:30 bis 20:00 Uhr
an 6 Terminen
Kosten: 72,00 EUR
Material: Bitte bringen Sie zweckmäßige Sportkleidung, hallentaugliche Schuhe und ein Getränk zum Training mit.


[-] Kursraum:
  • Für dieses Gebäude wurde kein Bild hinterlegt
    vhs Seminarzentrum, Raum 124, M.-Ostermann-Lounge
    Holzkampstr. 7
    58453 Witten

[-] Dozent(en):
[+] Einzeltermine:

<< Zurück   Drucken   Bestellen Sofort zur Anmeldung