Focusing und Achtsamkeit

Der Stimme des Körpers folgen

Freitag, 15.02.2019, 17:00 - 21:30 Uhr

Mit Focusing und Achtsamkeit der Stimme des Körpers folgen
Zu jedem Thema, in jeder Situation entsteht im Körper automatisch ein Gefühl. Oft ist es zunächst nur unklar und vage. Im Focusing lernen die Teilnehmer*innen, diesem Gefühl Aufmerksamkeit zu schenken und dadurch ihre Selbstachtsamkeit zu vertiefen. Die Konzentration auf dieses Gefühl bringt neue Erkenntnisse und kann weitere Entwicklungs- und Veränderungsschritte in Gang setzen. Focusing ist hilfreich, um in Stresssituationen, bei Entscheidungsfindungen oder bei starker Außenorientierung, die eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu berücksichtigen. Die Methode des Focusing ermöglicht, aus dem tiefen und umfangreichen Erfahrungswissen des Körpers zu schöpfen und Körpersignale in die Lösungs- und Entscheidungsfindung mit einzubeziehen. Die Teilnehmer*innen finden so einen stimmigen Wegweiser in sich selbst und machen sich unabhängiger von äußeren, oft widersprüchlichen Einflüssen, Meinungen oder Ratschlägen und von einem sich drehenden Gedankenkarussell. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 15.02.2019, von 17:00 bis 21:30 Uhr im vhs Seminarzentrum in Witten-Annen statt.

46151 Wochenendveranstaltung, Andrea Budde
Witten, vhs Seminarzentrum
Freitag, 15.02.2019, 17:00 - 21:30 Uhr, 6 UStd.
30,00 EUR, keine Ermäßigung